Drinks & Rezepte

Eine geschmackliche Reise ...

Drinks & Rezepte

Rezepte

Eine geschmackliche Reise ...

Gin Fizz – Party Pur

Party Pur mit dem geschütteltem Sour. Spritzig und frisch bereichert dieser Cocktail aus Gin, Zitronensaft, Zuckersirup und Soda jede Feier und hebt die Stimmung aller Gäste. Partylaune garantiert!

Zutaten:
5 cl FeliciS Gin
3 cl Zitronensaft
2 cl Zuckersirup
3-4 Eiswürfel
1 Schuss Tonic Water zum Auffüllen
Ginfizz

 

Zubereitung:
Gib alle Zutaten bis auf das Tonic Water in einen Cocktailshaker und schüttel das Ganze 1 Minute. Nun gib die Eiswürfel in ein Glas und fülle den frisch geschüttelten Drink ein. Den Rest füllst du mit Tonic Water auf. Kurz verrühren und mit Strohhalm servieren. Wer möchte kann noch eine Scheibe Limette oder Zitrone hinzugeben, dies gibt noch eine erfrischende Note.

Gin Tonic- Der Klassiker

Der Klassiker unter den Longdrinks. Mit seinem leicht bitteren Geschmack gepaart mit fruchtigen, sauren und feinherben Noten stellt er das ideale und zugleich erfrischende Feierabendgetränk dar. Ein edler Gin gemixt mit sprudelndem Tonic Water, serviert auf Eiswürfeln und mit individuellen Zutaten garniert, bietet ein unvergleichliches Geschmackserlebnis.

Zutaten:
4cl FeliciS Gin
3-4 Eiswürfel
250 ml Tonic
1 Scheibe Gurke
Gintonic

 

Zubereitung:
FeliciS Gin in ein Glas mit Eiswürfeln geben und anschließend mit Tonic Water auffüllen. Gib die Gurkenscheibe hinzu und du hast einen leckeren Gin Tonic.

Glüh-Gin - Das Trendgetränk schlechthin

Winterstimmung garantiert! Herrlich fruchtig, sehr aromatisch und durch Zugabe von Zimt, Anis und Nelken absolut weihnachtlich - so schmeckt der Glüh-Gin.
Die perfekte Ergänzung zu Lebkuchen, Nüssen und dem Duft von Weihnachtsbaum. 

Zutaten für 4 Tassen:
1l Apfelsaft
1 Orange
1 Stück Ingwer (ca. 3 cm)
2 Zimtstangen
5 Gewürznelken
3 Stück Sternanis
8 cl FeliciS Gin
Glühgin

 

Zubereitung:
Apfelsaft in einen Topf geben. Zesten der Orange schälen und gemeinsam mit dem Saft der Orange zum Apfelsaft geben. Ingwer in dünne Scheiben schneiden und mit Nelken, Sternanis und Zimtstangen zum Saft geben. (evtl. einen Teefilter benutzen). Erhitze alle Zutaten im Topf. Heißen Saft in Tassen füllen und einen Schuss FeliciS Gin dazu geben.

FeliciS® - Gin Dessert

Ein köstlich sahniges und zugleich fruchtiges Gin Dessert garniert mit feiner Zitronenmelisse. Ein Traum! Diese cremige Nachspeise präsentiert sich durch die Kombination aus Orange und den unterschiedlichen Milchprodukten als super i-Tüpfelchen für Gäste. Den besonderen Geschmack verleiht der FeliciS Gin mit seinem aromatischen und fruchtigen Geschmack. Probieren lohnt sich!

Dieses Rezept ergibt 8 Dessertgläschen

Zutaten:
1/2 Packung Pulvergelatine
200 g Sahne
150g Magerquark
100g Sauerrahm
50g Zucker
4-5cl FeliciS Gin
1-2 Orangen

FeliciS Gin Dessert

 

Zubereitung:
  1. 1/2 Packung Pulvergelatine mit 2 EL kaltes Wasser verrühren und 10 min quellen lassen.
  2. 200 g Sahne steif schlagen.
  3. 150 g Magerquark, 100 g Sauerrahm, 50 g Zucker und 4 cl FeliciS® Gin (je nach Geschmack 5cl) cremig rühren.
  4. Gelatine im Wasserbad auflösen und langsam in die Crememasse unterrühren.
  5. Sahne zugeben und unterheben.
  6. Creme in kleine Gläschen füllen und mit Filets von einer Orange dekorieren.
  7. In Kühlschrank stellen (ca. 4 Stunden)

Gin Fizz – Party Pur

Party Pur mit dem geschütteltem Sour. Spritzig und frisch bereichert dieser Cocktail aus Gin, Zitronensaft, Zuckersirup und Soda jede Feier und hebt die Stimmung aller Gäste. Partylaune garantiert!

Zutaten:
5 cl FeliciS Gin
3 cl Zitronensaft
2 cl Zuckersirup
3-4 Eiswürfel
1 Schuss Tonic Water zum Auffüllen

 

Zubereitung:
Gib alle Zutaten bis auf das Tonic Water in einen Cocktailshaker und schüttel das Ganze 1 Minute. Nun gib die Eiswürfel in ein Glas und fülle den frisch geschüttelten Drink ein. Den Rest füllst du mit Tonic Water auf. Kurz verrühren und mit Strohhalm servieren. Wer möchte kann noch eine Scheibe Limette oder Zitrone hinzugeben, dies gibt noch eine erfrischende Note.

Gin Tonic- Der Klassiker

Der Klassiker unter den Longdrinks. Mit seinem leicht bitteren Geschmack gepaart mit fruchtigen, sauren und feinherben Noten stellt er das ideale und zugleich erfrischende Feierabendgetränk dar. Ein edler Gin gemixt mit sprudelndem Tonic Water, serviert auf Eiswürfeln und mit individuellen Zutaten garniert, bietet ein unvergleichliches Geschmackserlebnis.

Zutaten:
4 cl FeliciS Gin
2-3 Eiswürfel
200 ml Tonic
1 Scheibe Gurke

 

Zubereitung:
FeliciS Gin in ein Glas mit Eiswürfeln geben und anschließend mit Tonic Water auffüllen. Gib die Gurkenscheibe hinzu und du hast einen leckeren Gin Tonic.

Glüh-Gin - Das Trendgetränk schlechthin

Winterstimmung garantiert! Herrlich fruchtig, sehr aromatisch und durch Zugabe von Zimt, Anis und Nelken absolut weihnachtlich - so schmeckt der Glüh-Gin.
Die perfekte Ergänzung zu Lebkuchen, Nüssen und dem Duft von Weihnachtsbaum. 

Zutaten für 4 Tassen:
1l Apfelsaft
1 Orange
1 Stück Ingwer (ca. 3 cm)
2 Zimtstangen
5 Gewürznelken
3 Stück Sternanis
8 cl FeliciS Gin

 

Zubereitung:
Apfelsaft in einen Topf geben. Zesten der Orange schälen und gemeinsam mit dem Saft der Orange zum Apfelsaft geben. Ingwer in dünne Scheiben schneiden und mit Nelken, Sternanis und Zimtstangen zum Saft geben. (evtl. einen Teefilter benutzen). Erhitze alle Zutaten im Topf. Heißen Saft in Tassen füllen und einen Schuss FeliciS Gin dazu geben.

FeliciS - Gin Dessert

Dieses Rezept ergibt 8 Dessertgläschen

Zutaten:
1/2 Packung Pulvergelatine
200 g Sahne
150 g Magerquark
100 g Sauerrahm
50 g Zucker
4-5 cl FeliciS Gin
1-2 Orangen

 

Ein köstlich sahniges und zugleich fruchtiges Gin Dessert garniert mit feiner Zitronenmelisse. Ein Traum! Diese cremige Nachspeise präsentiert sich durch die Kombination aus Orange und den unterschiedlichen Milchprodukten als super i-Tüpfelchen für Gäste. Den besonderen Geschmack verleiht der FeliciS Gin mit seinem aromatischen und fruchtigen Geschmack. Probieren lohnt sich!

 

Zubereitung:
  1. 1/2 Packung Pulvergelatine mit 2 EL kaltes Wasser verrühren und 10 min quellen lassen.
  2. 200 g Sahne steif schlagen.
  3. 150 g Magerquark, 100 g Sauerrahm, 50 g Zucker und 4 cl FeliciS Gin (je nach Geschmack 5 cl) cremig rühren.
  4. Gelatine im Wasserbad auflösen und langsam in die Crememasse unterrühren.
  5. Sahne zugeben und unterheben.
  6. Creme in kleine Gläschen füllen und mit Filets von einer Orange dekorieren.
  7. In Kühlschrank stellen (ca. 4 Stunden)